Bilder und Berichte von der großen und kleinen Bahn

Kategorie: Spur 0-Anlage (Seite 1 von 5)

Beiträge zur Spur 0-Anlage

Von Lummerland nach Urmelingen a.d.H.

Nachdem der Klimawandel dazu führt, dass viele kleine Inseln dem ansteigenden Meeresspiegel zum Opfer fallen, machte man sich zu Recht auch Sorgen um Lummerland und seine Einwohner.

Der prominenteste von ihnen ist nun im wahrsten Sinne des Wortes wieder aufgetaucht:

Seit heute gehört Jim Knopf zum festen Bestand des Lokpersonals in Urmelingen. Seiner Passion folgend beendet er z.Zt. seine Ausbildung zum Dampflokführer.

Die rote Pola war natürlich dabei und hielt photografisch fest, als der prominente Neuzugang seine ersten Fahrten machte:

Viel Spaß in 2021!

Anlagenbeschreibung

Der Bau der Anlage begann mit der Erstellung des Plans im Sommer 2009; im Herbst startete der Aufbau des Unterbaus.

Seitdem wurde eine ganze Anzahl von Einzelprojekten dokumentiert; was fehlt ist bislang eine Gesamtbeschreibung der Anlage. Dies wird hiermit nach aktuellem Stand – Ende 2020 – nachgeholt.

Weiterlesen

Arbeiten an der Rückseite

Im vorigen Beitrag „10qm² Anlage verschieben“ wurde der Aufwand gezeigt, der nötig ist, um den größeren Teil der Anlage von der Fensterfront zu schieben.

Nachdem dies geschafft ist, können neben dem notwendigen Reinigen der Fenster auch Arbeiten an der normalerweise unzugänglichen Rückseite der Anlage erledigt werden.

Weiterlesen

10qm² Anlage verschieben

Regelmäßig müssen auch im Eisenbahnzimmer so profane Arbeiten wie Fensterputzen erledigt werden.
Im Prinzip kein großes Problem, aber aus Platzgründen ist die Anlage bis unmittelbar an die Fenster herangebaut.

Weiterlesen

Rohbau der Anlage

In den bisherigen Beiträgen wurden Einzelprojekte beim Bau der Anlage beschrieben: Bw, Schiebebühne, Lokschuppen, Bahnsteig, Abstellbahnhof, usw..

Weiterlesen

Bw-Rundgang

Nachdem alle Bauten im Bw fertiggestellt sind, lade ich jetzt zu einem Rundgang in diesem Anlageteil ein.
Fertig ist dieser Bereich – wie die ganze Anlage – noch lange nicht. Es fehlt noch einiges an Detailgestaltung.

Weiterlesen

Doppeltraktion

Eigentlich stellt meine Anlage eine 1-gleisige Nebenstrecke dar, auf der nur kurze Personen- oder Güterzüge fahren.  So sind auch die meisten Abstellgleise auf eine Zuglänge von max. 2m ausgelegt.

Weiterlesen
« Ältere Beiträge