Bilder und Berichte von der großen und kleinen Bahn

Kategorie: Spur 0-Anlage (Seite 2 von 5)

Beiträge zur Spur 0-Anlage

Dampflokachse als Denkmal

Als im letzten Weltkrieg absehbar wurde, dass die Träume von einem 3. Reich bald ausgeträumt sein würden, begann man Wertgegenstände und Güter in Sicherheit zu bringen.

Weiterlesen

„Ausstieg in Fahrtrichtung rechts!!“

Da zu der Zeit, in der meine Anlage „Urmelingen a.d.H.“ spielt, solche Zugdurchsagen noch nicht obligatorisch waren, mussten Fahrgäste, die auf der falschen Seite ausstiegen, davor geschützt werden, auf parallel verlaufende Gleise mit Güterbetrieb zu gelangen.

Weiterlesen

KLV-Drehvorrichtung

Die Motordraisine KLV 12 wurde zum Wenden mit einer eingebauten Mechanik manuell (kurbeln!) angehoben und auf dem Gleis gedreht.

Weiterlesen

Bärenzähler

Um immer die wichtigsten Daten zum Stromverbrauch auf meiner Anlage im Blick zu haben, wurde ein Bärenzähler installiert.

Weiterlesen

Entschlackungsanlage

Als erklärter Dampflok-Fan darf auf meiner Anlage ein Bw selbstverständlich nicht fehlen. Natürlich träume ich von einer Drehscheibe mit großem Ringlokschuppen, so, wie ich es auf meiner damaligen H0-Anlage verwirklichen konnte:

Weiterlesen

Schichtende

Wie jeden Nachmittag lehnt Oberlokführer Gustav am eisernen Geländer über der Unterführung der 2-gleisigen Hauptstrecke und wartet auf den 37er, gezogen von der 41er Öllok mit seinem Sohn Fredi am Regler.

Weiterlesen

Fahrstromzuschaltung

Da die Digital-Zentrale häufig beim erstmaligen Hochfahren abschaltete, nicht aber im laufenden Betrieb, bin ich davon ausgegangen, dass der Gesamtbedarf aller Fahrzeuge auf der Anlage beim Einschalten so hoch ist, dass der Überlastschutz ansprach.
Also habe ich eine Lösung gefunden, den Fahrstrom schrittweise einzuschalten:

Weiterlesen

Nachtaufnahmen

Nachdem ich wochenlang ausschließlich Beleuchtungen montiert und angeschlossen habe, wurde abschließend das Ergebnis dieser Bemühungen im Bild festgehalten:

Weiterlesen
« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »